interaktiv

warum mit touch?

bei der frage nach dem richtigen bildschirm steht man irgendwann vor der entscheidung, ob dieser eine touch-funktion haben soll, oder ein reines anzeigemedium ausreicht. es wichtig vorher festzulegen, wo der bildschirm zum einsatz kommt. interaktiv arbeiten ist im zeitalter der digitalisierung ein immer wichtigeres thema, warum das so ist?

keine lästige zettelwirtschaft mehr: digitale notizen machen und im anschluss direkt per mail verschicken!

interaktiv whiteboard

interaktiv = offen und modern

statt mit maus und tastatur versteckt am konferenztisch zu sitzen, präsentieren sie stehend und direkt am bildschirm ihre ideen, produkte oder sonstige informationen. dadurch lässt sich nicht nur viel überzeugender mit der körpersprache spielen, sondern zeigen sie ihrem gegenüber offenheit zu neuen technologien und dass sie mit dem zahn der zeit gehen. so können im meeting notizen oder grafiken per touch in vorhandene medien eingefügt und direkt per mail an die teilnehmer weitergeleitet werden.

seien sie digital!

der fernseher im wartezimmer, das riesige flyerregal in der hotellobby, imagebroschüren im eingangsbereich der firmenzentrale. sparen sie sich teure druckkosten und lassen sie ihre kunden oder besucher selber entscheiden, welche informationen sie sehen möchten und sich interaktiv abrufen. je nach anlass ergänzen oder aktualisieren sie die bereitgestellten daten ganz einfach per mausklick aus der ferne – verwaltung kinderleicht!

für mehr offenheit in meetings und präsentationen

interaktiv präsentieren

ideen überzeugend präsentieren – im stehen am interaktiven display

interaktiv arbeiten im team-meeting

alles in einem gerät

unsere interaktiven displays (interaktiven whiteboards) gibt es bis zu einer größe von 98“ bilddiagonale (ca. 2,5m). diese sind für den dauerbetrieb ausgelegt (24/7) und können bis zu 10 touchpunkte gleichzeitig verarbeiten (multitouch). kombinieren sie folgende produkte in einem gerät:

  • beamer
  • leinwand
  • pc-monitor
  • fernseher
  • mediaplayer
  • tablet
  • whiteboard / flipchart / tafel
  • uvm.

erfahren sie jetzt mehr über interaktives arbeiten!

passende links:

pk design

ein geschäftsfeld der peter kenkel gmbh. mediamöbel, digital signage, software und vieles mehr